Logo
Login click-TT
Einzelsport Jugend
06.11.2017

Ergebnisse Bezirkseinzelmeisterschaften Nachwuchs 2017

4. und 5. November 2017 in Bebra

Leon Wicke Einzel- und Doppel-Bezirksmeister der Jugendklasse
Kolja Beck bei den A-Schülern - auch zweimal vorn

Neuental. Leon Wicke vom TSV Besse holte sich bei den Tischtennis-Nachwuchs-Bezirksmeisterschaften im Bezirks-Nord, die in Bebra, unter der Leitung von Silke Rölke ausgetragen wurden, den Titel der Jugendklasse in Einzel und Doppel. Leon, mit 3 Siegen und 9:0 Sätzen aus der Einzel-Gruppenphase kommend, ließ auch in der K.O.-Runde nichts anbrennen. Er siegte im Einzelfinale mit 3:1 gegen Marvin Schubert (Richelsdorf). Im Doppel feierten Wicke und Partner Michael Fuchs (Richtsberg) ihren 3:1 Sieg gegen Jan Schmelzer und Berkay Demirtas vom SC Niestetal. Kolja Beck vom TuSpo Rengershausen sicherte sich in der Schüler-A-Klasse beide Titel. Im Einzel ließ er Tyler Köllner (SVH Kassel) und Christian Lohr (SV Unshausen) hinter sich. Mit Köllner an seiner Seite Sieg im Doppel. 3:0 gegen Molzberger/ Stiehler (Ebsdorfergrund). Christian Lohr/Hannes Pfaff (SV Unshausen/SV RW Leimsfeld) belegten den 3. Rang. Marlon Ringsleben vom GSV E. Baunatal wurde bei den B-Schülern Zweiter im Einzel. Im Doppel sicherte er sich den 3. Platz. Dritter in der Einzelkonkurrenz der C-Schüler wurde André Leon Merle vom SV RW Leimsfeld. Den Sieg im Doppel holte er sich zusammen mit Aghajanyan (Lüdersdorf) gegen Moritz Klippert/Krzysztof Nowek (TTC Todenhausen/Lüdersdorf). Mächtigen Eindruck hinterließen die Schülerinnen des TTC Elgershausen. Melanie Schinköthe, Shirin und Shalisar Hoßfeld, belegten in der A- und B-Klasse vorderste Plätze. Allen voran Melanie und Shirin beim Sieg im Doppel der B-Klasse, wo sie Celina Lanatowitz und Laura Albers (GSV E. Baunatal) mit 3:1 auf den 2. Platz verwiesen. Laura Albers (GSV E. Baunatal) hielt bei den C-Schülerinnen das Heft fest in der Hand. Im Einzel verwies sie Hannah Liebig (SC Niestetal) mit 3:0 auf den 2. Rang und im Doppel bezwang sie, zusammen mit Hannah, Acker /Stanko (Sterzhausen/Stadtallendorf). Eine gelungene Veranstaltung bei der über 200 Einzel- und 100 Doppelstarter dabei waren. wö